Qi Gong

Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist, die auch Teil der traditionellen Chinesischen Medizin ist. Auch Kampfsport-Übungen werden darunter verstanden. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen der inneren Stille. Die Übungen dienen zur Anreicherung und Harmonisierung des Qi.

  • Kontakt: Fachliche Leitung: Gudrun und Ilse Werner-Scholz
  • Beitrag: Beitragsstufe 4
  • Beiträge (PDF)
AngebotUhrzeitSportstättenLehrkräfte
Qi GongMo., 11:00 - 12:15Sportforum Gym 1Ute Hiesener-Sprick
Qi GongMo., 19:30 - 20:30Sportforum Gym 2Wenting Liang-Chyba
Qi GongDi., 10:45 - 12:00Sportforum Gym 1Ute Hiesener-Sprick
Qi GongMi., 08:15 - 09:15Sportforum Gym 3Martina Awe-Bubenheim
Qi GongDo., 11:15 - 12:30Sportforum Saal 1Martina Awe-Bubenheim
Qi Gong (Fortgeschrittene)Do., 18:00 - 19:00Sportforum Gym 2Regina Bondzio, Wenting Liang-Chyba