Alte Bekannte: Meister und Vize Foto: Becker
Alte Bekannte: Meister und Vize Foto: Becker
27. November 2019

Altmeister verteidigen Titel

Die Volleyball-Senioren des WSV sind erneut Hamburger Meister in der Altersklasse Ü69.

Am Montag Abend war es wieder soweit: die alten Rivalen WSV und SC Vier- und Marschlande treffen auf einander, zum xten Male. Die Hamburger Meisterschaft Ü 69 ist mittlerweile zu einem Duell geschrumpft zwischen den letzten beiden Mannschaften, die noch sechs Siebziger aufs Feld stellen können.

Die Zuschauer (wegen der Überschaubarkeit namentlich genannt: Olga, Elter, Max und Rudi) sahen ein altersklassenentsprechendes Spiel, das nach anfänglichen Unsicherheiten beim WSV dann aber von Klaus zu einem klaren 2:0 Sieg (25:18, 25:13) gecoacht wurde. Nach nur 34 Minuten Spieldauer errangen die Oldies damit ihren 27. Hamburger Meister-Titel (in verschiedenen Altersklassen). Anschließend wurde im Stammlokal Santorini gebührend gefeiert

Der nächste Höhepunkt, die Norddeutsche Meisterschaft, ist für den 29.03.2020 geplant.