Walddörfer SV Logo
Frank & Frank beim Fun-Triathlon Güstrow
Frank & Frank beim Fun-Triathlon Güstrow
12. Juli 2021

Endlich wieder Triathlon!

Vielleicht ein wenig im Schatten der sportlichen Großereignisse Fußball EM und Tour de France, startete endlich auch wieder in Deutschland die Triathlon-Saison und unsere Triathleten waren dabei.

Los ging es am 27. Juni beim O-See Triathlon in Uelzen - die erste Mitteldistanz im Jahre 2021 in Deutschland. Aufgrund eines durchdachten Hygienekonzeptes hat der Veranstalter bereits einige Wochen vor dem Wettkampf grünes Licht für die Durchführung des sportlichen Dreikampfs rund um den Oldenstädter See bekommen. Bei bestem Triathlon-Wetter waren jeweils 200 Starter*innen auf der Olympischen und Mitteldistanz in Uelzen. Mit dabei, unser Triathlet Frank Pototzki.

Etwas weiter östlich durfte am 11. Juli zum 29. mal der Fun-Triathlon Güstrow stattfinden, ein kleines, toll organisiertes Event am Inselsee über die Sprint und über die Olympische Distanz. Und auch hier war der Walddörfer SV vertreten. Frank Schnell und Frank Pototzki haben sich am frühen Samstagmorgen bei strömendem Regen auf den Weg nach Güstrow am Rande der Mecklenburger Schweiz gemacht. Dort angekommen mussten die beiden zwar nicht gegen den Regen kämpfen, aber doch gegen den einen oder anderen Hügel auf der Radstrecke und den teilweise böigen Wind.

Fun-Triathlon Güstrow
Fun-Triathlon Güstrow